Mercedes-Benz SL 500 dt. Fahrzeug, 1 Jahr Classic-Garantie

53.235 €

MwSt. nicht ausweisbar

Fahrzeugdaten
  • Fahrzeughalter: 3
  • Farbe: silber
    Lackierung: metallic
  • Innenausstattung: Leder
    Innenausstattung Farbe: andere
    Anzahl Sitzplätze: 2
    Anzahl der Türen: 2
Technische Daten
  • 630441
    Fahrzeugnummer
    Cabrio/Roadster
    Oldtimer
  • Automatik
    Benzin
 
  • 18.04.1986
  • abgelesener Kilometerstand
  • 180 kW (245 PS)
    Hubraum: 4939 ccm
Ausstattung
  • Lederausstattung
  • Zentralverriegelung
  • Sitzheizung
  • Tempomat
  • Servolenkung
  • Radio/Kassette
  • Airbag
Aussenausstattung
  • Leichtmetallfelgen
Sicherheit
  • ABS
  • Nebelscheinwerfer
Extras in der Ausstattung
  • HU & AU neu
  • Garantie
  • Nichtraucherfahrzeug
  • Tuner oder Radio
  • Armlehne
  • Lederlenkrad
Historie und Besonderheiten des Fahrzeugs
Dieser Mercedes-Benz 500 SL besticht im glänzenden Silber-Metallic als Automatikfahrzeug mit seiner Servolenkung. Das feine, schwarze Leder des Interieurs unterstreicht den durchweg hochwertigen und eleganten Gesamteindruck dieses Fahrzeugs der Modellreihe R 107 außerdem zusätzlich. Der Oldtimer mit Erstzulassung am 18.04.1986 weist einen abgelesenen Kilometerstand von 115.722 Kilometern auf. Das Becker Mexico Radio sorgt für einen besonderen Touch und gute Unterhaltung. Sowohl der Motorlauf als auch die Gasannahme machten bei der Überprüfung dieses Mercedes-Benz 500 SL einen äußerst soliden Eindruck, welcher durch ein entsprechendes Gutachten bestätigt wird. Während sich die Türen weiterhin leichtgängig öffnen und schließen lassen, ist die Fensterhebefunktion bei diesem Liebhaberstück völlig funktionsfähig. Dabei ist dieser Oldtimer auch bei vielen Stars sehr beliebt. Jessica Simpson, eine US-amerikanische Pop-Sängerin, fährt beispielsweise ein Fahrzeug dieser Bauart. Dass vom Mercedes-Benz 500 SL, ab der Modellpflege  nur 3.040 Stück produziert wurden, wirkt sich auf den Wert dieses klassisch eleganten Oldtimers ebenso positiv aus. Dabei kann der M 117 Motor bei diesem Fahrzeug, welches über 4.973 ccm Hubraum verfügt, für rund 240 Pferdestärken auf der Straße sorgen.
Technische Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten.
 
Allgemeine Informationen zur Modellreihe
Die Mercedes-Benz Baureihe W 107 wurde von 1971 bis ins Jahr 1989 produziert, wobei die SLC Sportwagen als Roadster und als Coupé zur Auswahl standen. 2,8- bis 5,6-Liter-Ottomotoren gehörten zum gängigen Standard dieser Modellreihe, die auf die Baureihen W 111 sowie die Modellreihe W 113 folgte. Im Anschluss an seine W 107 Fahrzeuge produzierte Mercedes-Benz die Baureihen C 126 und R 129.
Im Laufe der Jahre unterlag die Baureihe W 107 vor allem deshalb einem starken Wandel, da Mercedes-Benz diese Fahrzeuge immer wieder an die geänderten Umweltauflagen der damaligen Zeit anpassen musste. Dies betraf auch den 500 SL, der ebenso unter der Bezeichnung R 107 Roadster von Liebhabern geschätzt wird. Sowohl der Hubraum als auch die Leistung der Fahrzeuge wurden mehrfach angepasst. 1985 stellte Mercedes-Benz dann einen zweisitzigen Roadster, den R 107, vor, der wahlweise über Notsitze im hinteren Fahrzeugbereich verfügte. Auch diese Fahrzeuge wurden mehrfach umfangreich überarbeitet, so dass sich die Käufer schließlich für eine Variante mit Katalysator entscheiden konnten, der ab 1986 zur serienmäßigen Fahrzeugausstattung gehörte. Ab 1989 gab es dann ausdrückliche Vorschriften, welche einen derartigen Katalysator bei den W 107 Fahrzeugen zwingend erforderlich machten. Ab 1987 wurden diese Fahrzeuge bereits als RÜF-Fahrzeuge vertrieben, was bedeutet, dass es sich um Rückrüstungsfahrzeuge handelte, so dass der Katalysator bei Bedarf aus dem Fahrzeug entfernt werden konnte.
Insgesamt war die Baureihe 107 aus dem Hause Mercedes-Benz vor allem für ihr sportliches Fahrverhalten bekannt, so dass diese Fahrzeuge zahlreiche Rallye-Teilnahmen in aller Welt absolvierten. Vor allem der SLC konnte die Motorsportwelt gehörig aufmischen. Denn dieses Fahrzeug nahm an der Vuelta a la Americana Sud von 1978 teil, bei der es 30.000 Kilometer in zehn Ländern Südamerikas zu durchqueren galt. Da Mercedes-Benz gleich mit mehreren Fahrzeugen an den Start ging, erhoffte man sich auch eine Vielzahl von Platzierungen. In der Tat war der Erfolg bei dieser Mammut-Rallye so groß, dass auf den Plätzen ein bis fünf ausschließlich Fahrzeuge des bekannten Autoherstellers Mercedes-Benz zu finden waren.
Für die Besichtigung des Fahrzeugs während unserer Geschäftszeiten bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung. 
Klassiker-Finanzierung bei BERESAClassic
Selbstverständlich können Oldtimer und Youngtimer ebenso finanziert werden, wie jedes andere Fahrzeug. Sie möchten diesen SL 500 finanzieren lassen? Dann sprechen Sie uns gerne an. Unsere Verkäufer bei BERESAClassic stehen Ihnen beratend zur Seite und rechnen Ihnen Ihr individuelles und persönlich angepasstes Finanzierungsangebot für den SL 500.
{{ formErrors['name'] }} {{ formErrors['email'] }} {{ formErrors['phone'] }} {{ formErrors['message'] }}
{{ formErrors['captcha'] }}
{{ formErrors['privacy'] }}
Nachricht erfolgreich gesendet!