Mercedes-Benz 300 SE/C gute Restaurierungsgrundlage

52.325 €

MwSt. nicht ausweisbar

Fahrzeugdaten
  • Fahrzeughalter: 4
  • Farbe: silber
    Lackierung: metallic
  • Innenausstattung: Leder
    Innenausstattung Farbe: andere
    Anzahl Sitzplätze:
    Anzahl der Türen: 2
Technische Daten
  • 632529
    Fahrzeugnummer
    Sportwagen/Coupe
    Oldtimer
  • Automatik
    Benzin
 
  • 03.11.1966
  • abgelesener Kilometerstand
  • 125 kW (170 PS)
    Hubraum: 2978 ccm
Extras in der Ausstattung
Historie und Besonderheiten des Fahrzeugs
Bei diesem Mercedes-Benz 300 SE Coupé handelt es sich um ein teilrestauriertes Fahrzeug, welches sich in einem guten Gesamtzustand befindet. Dieser Oldtimer der Modellreihe W 112 erhielt seine Erstzulassung bereits am 03.11.1966, legte seitdem jedoch lediglich abgelesene 76.311 Kilometer zurück. Da der Coupéableger des W112 seiner Zeit lediglich rund 2.400 mal gebaut wurde, handelt es sich bei diesem 300 SEC um eine echte Rarität. Eine Leistung von 125 kW und 2.975 ccm Hubraum zeichnen dieses Liebhaberstück in der Farbe Silbergraumetallik/ Silbermetallik aus. Darüber hinaus lässt dieses Originalfahrzeug die Herzen vieler Autoliebhaber mit einer umfangreichen Sonderausstattung höher schlagen, zu der nicht nur die Zweifarbenmetalliklackierung gehört. Vielmehr verfügt das schmucke Mercedes-Benz 300 SE Coupé über eine wertige Lederausstattung, edle Holzapplikationen, elektrische Fensterheber an allen Seitenscheiben sowie ein Automatikgetriebe. Das zeitgenössische Radio, welches nach den Richtlinien von Mercedes-Benz als Sonderzubehör verbaut wurde, wertet diesen Oldtimer ebenso auf. Der positive Gesamteindruck setzt sich im Bereich des Motors zudem fort. Der Überarbeitungsstand wurde in dem vorliegenden Gutachten sowohl optisch als auch technisch als gepflegt eingestuft. Dabei kann der neue Besitzer dieses Schmuckstücks von der Überarbeitung der elektrischen Verkabelung nur profitieren.
Um einen perfekten Zustand zu erreichen, sind jedoch noch Restaurierungsarbeiten nötig, daher wird der Verkauf an Händler und Gewerbetreibende bevorzugt. Technische Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten.
 
Allgemeine Informationen zur Modellreihe
Die Baureihe W 112 aus dem Hause Mercedes-Benz umfasst die aufwendigsten Heckflossen-Fahrzeuge des bekannten Autobauers. Dabei wurden die Mercedes-Benz 300 SE Oberklasse-Fahrzeuge von 1961 bis 1965 sowohl als Cabriolet als auch als Coupé produziert. Während diese Baureihe auf die Modellserie W 189 folgte, stelle Mercedes-Benz anschließend die Baureihen W 108 und W 109 her. Alle 300 SE Fahrzeuge verfügen über einen 3-Liter-Ottomotor und waren damit ausschließlich als Benziner erhältlich. Vor allem die umfangreiche Chromverzierung im Außenbereich der 300 SE Fahrzeuge macht diese Mercedes-Benz Automobile rein optisch neben dem markanten Heckflossen-Design zu einem echten Hingucker.
Ebenso kennzeichnet eine sehr hochwertige Innenausstattung mit Echtholzrahmungen und hochwertigen Stoffen mit besonderen Dessins diese Schmuckstücke auf vier Rädern. Inzwischen sind die W 112 Fahrzeuge zu sehr begehrten Oldtimern geworden, die aufgrund ihrer Seltenheit nur schwer in einem gepflegten Zustand zu finden sind. Schließlich wurde der 300 SE nur 5.202 Mal produziert, wobei von der langen Fahrzeugversion sogar nur 1.546 Exemplare hergestellt wurden. Im Vergleich zu den anderen Heckflossenfahrzeugen aus dem Hause Mercedes-Benz, die als Teil der Baureihe W 110 gleich 628.282 Mal produziert wurden, genossen die W 112 Fahrzeuge bereits damals einen wesentlich höheren Seltenheitswert. Selbst von den Fahrzeugen der Baureihe W 111 wurden immerhin 338.003 Exemplare hergestellt.
Auch bekannte Größen aus der Musikszene haben die W 112 Fahrzeuge in ihr Herz geschlossen. So zeigte sich die Band Kraftwerk auf dem Cover ihres Albums Autobahn mit einer Limousine dieser Baureihe. Als Normalradstand-Fahrzeuge waren einige W 112 Wagen sogar erfolgreich im Motorsportbereich im Einsatz.  Sowohl bei der Tourenwagen-Europameisterschaft als auch bei internationalen Rallye-Wettbewerben konnte Mercedes-Benz mit dieser Baureihe brillieren. Noch heute ist ein 300 SE im originalgetreuen Werks-Renntrimm der 60er Jahre im Museum von Mercedes-Benz anzutreffen.  
Für die Besichtigung des Fahrzeugs während unserer Geschäftszeiten bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung. 
{{ formErrors['name'] }} {{ formErrors['email'] }} {{ formErrors['phone'] }} {{ formErrors['message'] }}
{{ formErrors['captcha'] }}
{{ formErrors['privacy'] }}
Nachricht erfolgreich gesendet!